ZeitGeist – Braunsfeld

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kammermusik am Clarenbachplatz – Nuancen: Annette Reichwald und Eva-Marie Blumschein

24. Mai @ 19:00 - 20:00

Kostenlos

Nuancen

Musikalische Klänge für Querflöte und Harfe

mit Werken von Marc Berthomieu, John Rutter und Bernard Andrès

 

Annette Reichwald und Eva-Marie Blumschein präsentieren ein klangvolles und vielfältiges Programm, das dazu einlädt, Querflöte und Harfe im Zusammenspiel neu zu erleben. Die Musikerinnen zeigen in allen Schattierungen und Facetten, wie ihre Instrumente zusammenklingen.

Das kurzweilige Konzert überrascht die Hörerwartung des Publikums. Doch auch wenn in einem Stück auf der Harfe getrommelt oder mit der Querflöte geklappert wird — es ist doch immer Musik für die Seele!

 

Eva-Marie Blumschein ist freischaffende Harfenistin in Köln. Sie tritt sowohl als Solistin als auch mit verschiedenen Orchestern auf. Um die Ausdruckskraft der Harfe und die vielfältigen Möglichkeiten des Instruments auszukosten und hörbar zu machen, ist sie nicht ausschließlich in der klassischen Musik beheimatet, sondern experimentiert auch gerne genreübergreifend.

Mit der Querflötistin Annette Reichwald gründete sie ein festes Duo, mit dem sie kammermusikalisch auftritt. In dieser Besetzung konzertiert das Duo seit 20 Jahren mit Freude und zu unterschiedlichsten Anlässen, um das Publikum mit Ihrer Musik ein kleines Stück beseelter nach dem Konzert in den Alltag zu entlassen. Eva-Marie Blumschein hat einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, für Fachdidaktik Harfe und Instrumentalunterricht Harfe. Außerdem ist sie in der Musikausbildung engagiert und unterrichtet Menschen von 2–65 Jahren im Harfespiel, der Kammermusik in unterschiedlichster Besetzung und in der Elementaren Musikerziehung. Mit Musik, Neugier und Motivation lebenslang zu lernen und zu lehren, ist ihr tiefe Überzeugung und Antrieb.

 

Annette Reichwald ist in Herdecke an der Ruhr aufgewachsen und lebt seit 2001 in Köln. Sie studierte Querflöte und Musikpädagogik in Bremen, Leuven (Belgien) und Köln bei Prof. Robert Winn und Berten D´Hollander, wo sie 2004 ihren Diplomabschluss machte. Schon während des Studiums in Köln trat sie die Dozentenstelle an der Musikschule Papageno in Köln Rondorf an, wo sie bis heute eine Querflötenklasse von bis zu 35 Schülerinnen und Schülern im Alter ab vier Jahren unterrichtet. Neben dieser Stelle folgten zusätzliche Dozententätigkeiten u.a. an der Rheinischen Musikschule, der Städtischen Musikschule Bornheim, der Kölner Domsingschule und der Kölner Musikakademie. Seit 2019 ist sie Musikvermittlerin für die Kölner Philharmonie im Bereich Kinder- und Jugendkonzerte.

Annette Reichwald konzertiert regelmäßig in verschiedenen Orchestern wie z.B. Düsseldorfer Symphoniker, Bayer Philharmoniker, Flora Sinfonieorchester und New World Players und unter dem Dirigat von Markus Stenz, Marc Minkowski, Daniel Barenboim und Kent Nagano. Im August 2023 trat Annette Reichwald eine Stelle als Dozentin der Musikschule der Kölner Domsingschule für die Musische Vorschule an.

 

 

Klassik. Künstlerische Leitung: Inka Ehlert

Eintritt: 20 € (Abendkasse)

Details

Datum:
24. Mai
Zeit:
19:00 - 20:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Platzreservierung

Bitte geben Sie Ihren Nachnamen zuerst ein.

Die Reservierungsbestätigung wird Ihnen per E-Mail zugesandt.
Wenn Sie keine E-Mail erhalten haben, kontrollieren Sie bitte auch Ihren Spamordner.

0 Teilnehmer
50 verbleibend
Hier reservieren